…ist ein unübersichtliches Grau-in-Grau-Gemansche ohne erkennbare Struktur und Benutzerführung. Für altgediente WordPress-Fans ein harter Brocken, für Neulinge eine Zumutung. Sowas kommt dabei heraus, wenn man ein im Grunde ausgereiftes Produkt weiterentwickeln muss. Man verschlimmbessert es.

Was ist Firstdayblack?

22. November 2008 · 1 comment

Firstdayblack ist ein Blogging-Experiment mit offenem Ausgang. Es dient dazu herauszufinden, was man damit anstellen kann, wie weit man damit kommen kann und was man damit erreichen kann.

Warum »Firstdayblack«? Ganz einfach: Der Name war noch frei. 😀 Und er ist unique. Er klingt gut, bedeutet nichts, lässt aber der Phantasie freien Lauf. Beste Voraussetzungen für einen Markennamen also.

Seite 29 von 29« Erste Seite...1020...2526272829