Ein Blog wie BBC News

22. Januar 2009 · 2 comments

The Beeb – Bloggen wie die BBC

The Beeb – Bloggen im BBC News Design

Ein Blog wie BBC News kann jetzt jeder haben, denn die Entwickler von StyleWordpress haben ein brandneues Premium Theme herausgebracht, dass der bekannten Nachrichten-Website fast aufs Haar gleicht.

»The Beeb« hat vier widgetfähige Bereiche und Gravatar Support. Die 132 verschiedenen Optionen im Theme Control Panel machen das Theme ideal für Einsteiger, die nicht knietief im PHP-Code waten wollen, aber auch für erfahrene Webmaster, die jedes Detail selber konfigurieren können, heißt es auf der Theme-Seite

Mit im Paket ist auch ein Handbuch im PDF-Format. Nur für die Inhalte seines BBC-Blogs muss man noch selber sorgen.

Mit 35 US-Dollar (ca. 27 Euro) ist »The Beeb« eher im unteren Preissegment angesiedelt.

The Beeb ist nicht der erste Klon von StyleWordpress. Das vor einigen Wochen Monaten erschienene Theme »The New Yorker« ist eine perfekte Kopie der Online-Ausgabe der New York Times.

{ 2 comments }

1 Benni 22. Januar 2009 um 19:46 Uhr

Hm, würde ich jetzt nicht verwenden, da es ja doch recht eindeutig „abgekupfert“ ist.
Generell ist das ja häufig bei „Fertigthemes“ so, aber es ist ja dann doch eher selten, dass man mehrere Blogs liest, die das gleiche Theme verwenden.

Im Falle von BBC ist das dann natürlich anders. Da erkennt ein Leser ja mit erhöhter Wahrscheinlichkeit, dass das Theme nicht individuell ist.

Ganz abgesehen davon gefallen mir die beiden Layouts persönlich jetzt gar nicht. :-/

2 fdb 22. Januar 2009 um 22:11 Uhr

Das sind aber zwei verschiedene Paar Schuhe. Themes von der Stange sehen natürlich gleich aus. Aber das tun Autos des selben Modells auch und niemand denkt sich was dabei.

Die StyleWordpressleute hier bauen ja mit voller Absicht eine perfekte Kopie einer bekannten Website. Ob und wo es einen Markt dafür gibt, würde mich auch mal interessieren. Leider ist mir bisher noch keins von deren Klon-Themes irgendwo begegnet.

Comments on this entry are closed.

Previous post:

Next post: