Drei Features, die ich mir für WordPress 2.8 wünsche

6. Januar 2009 · 1 comment

Habt ihr euch schon für die neuen Features von WordPress 2.8 gestimmt? WordPress hat eine Umfrage gestartet, bei der man seine Feature-Wünsche für das neue Release äußern soll. Es werden dort ca. 35 Punkte genannt, für die man voten kann voten muss (alle Felder sind Muss-Felder).

Mein Votum wurde vom System zurückgewiesen, weil ich nicht bei allen Punkten ein Kreuzchen gemacht hatte. Wer konstruiert denn so einen blödsinnigen Poll? Deutlicher kann man ja kaum sagen, dass die Meinung der User eigentlich egal ist, weil die neuen features sowieso schon feststehen.

Außerdem sind viele der Punkte so allgemein formuliert, dass man nicht einmal weiß (oder viellleicht auch nicht wissen soll), was damit gemeint ist. Klar bin auch ich dafür, die Spezialfelder und die post revisions »zu verbessern«. Wer wäre das nicht? Aber was konkret bedeutet denn das?

Drei Features, die ich mir für WordPress 2.8 wünsche

  1. Nach Kategorien freigebbare Schreibrechte.
    Damit könnte man auf einer größeren Site z.B. einen Veranstaltungskalender von Benutzern füllen lassen, die aber keine Veröffentlichungsrechte im Nachrichtenbereich haben und z.B. auch keine neuen Seiten anlegen können sollen.
  2. Eine Möglichkeit, Widgets per drag’n’drop zwischen den Sidebars zu verschieben.
    Ich finde es ziemlich lästig, dass man ein Widget erst aus einer Sidebar löschen und es dann in der anderen wieder neu anlegen muss. Das ist nicht nur umständlich, oft gehen dabei auch die Einstellungen des Widgets verloren.
  3. Syntax-Highlighting im Theme-Editor.
    Ich gehöre zu den Leuten, die Änderungen am Quelltext des Themes oder an der CSS-Datei im online-Editor vornehmen. Das Rauf- und Runterladen der Dateien per FTP ist mir zu umständlich. Ein einfaches Syntax-Highlighting würde mir dabei das Zurechtfinden in den Sourcen wesentlich erleichtern.

Was sind eure wichtigsten Feature-Wünsche für WordPress 2.8? Habt ihr welche oder seid ihr zufrieden mit der Version 2.7?

{ 1 comment }

1 Frank 7. Januar 2009 um 17:58 Uhr

Es wird über alle Punkte nachgedacht, auch Punkt 1 ist in der Diskussion. Schauen wir ob es in 2.8 schon drin ist.

Comments on this entry are closed.

Previous post:

Next post: