Sind kurze Domainnamen besser?

22. Dezember 2008

Gute Domainnamen müssen kurz sein, fordert das Blogging-Magazin in einem schon etwas älteren Beitrag. Ist das wirklich so? Kann man das so pauschal überhaupt sagen?

Ich denke, es kommt auf den Zweck an, den man mit seiner Website verfolgt. Muss der Domainname auf Zuruf zwischen Tür und Angel funktionieren, ist ein kurzer sicher optimal. »web.de« kann man jemandem auch aus dem anfahrenden Zug zurufen.

Wenn man aber nur auf Google-Traffic setzt, können lange Domainnamen, die möglichst viele Keywords enthalten viel besser funktionieren, denn Mother G bewertet eine Seite höher, wenn das Keyword in der Domain vorkommt.

Comments on this entry are closed.

Previous post:

Next post: